Leichtathletik

Hauptvogel DieterAuf der Bahn im Stadion Gladbeck lief es für Dieter Hauptvogel (Foto)nicht schlecht. In starken 0:26:26 setzte er sich über 5000 Meter durch und darf sich nun westfälischer Meister in der M75 nennen.

Der unermüdlich laufende Jonas Lenz zog seine Gruppe beim Vivawest Marathon als Zugläufer in 3:14:32 ins Ziel und belegte dabei selbst Platz 5 der MHK und den 25. Gesamtrang. Sergej Demykin wurde 4. der M55 in 3:30:12. Beim Campuslauf konnte Stefanie Demant den Sieg in der W50 über 5 km einfahren, sie benötigte 0:29:14. Rainer Naumann siegte in 0:41:45 über 10 km in der M50. Rainer Naumann konnte auch beim Volkslauf in Hagen-Emst am Vatertag glänzen. Auf der Halbmarathondistanz holte er sich Platz 2 in der M50 und wurde 15. Gesamt in 1:39:20. Kai Klimkiewicz erreicht in 1:55:01 Platz 8 in der M45. Jonas Lenz zog auch in Luxemburg im Marathon. Die 3:28:40 reichten für Platz 8 der MHK. Wieder ein Land auf der Europakarte für Jonas abgehakt! Sergej Demykin lief eine persönliche Bestzeit auf einer auch ohne das heiße Wetter vom Sonntag schon schweren Trailstrecke. Beim 7. Trailrun Leudal in den Niederlanden wurde er 23. Mann in 2:53:29.

Das heiße Wetter machte es auch den Teilnehmern in Duisburg nicht leicht. Sandra Schmidt als 7. der W30 und Michael Poletto als 11. der M55 waren nach 1:39:21 im Ziel, Kai Klimkiewicz benötigte 1:45:31 als 30. der M45.

Weitere Ergebnisse unter www.lt-bittermark.de