Leichtathletik

Jakob Zoe 23.01.17 jiHeute wurden in Düsseldorf die Nominierten für die Verleihung des "Felix" bekanntgegeben. In der Kategorie "Newcomer des Jahres" wurde LGO-Stabhochspringerin Zoe Jakob nominiert, die damit für ihre herausragenden Leistungen in diesem Jahr mit dem 13. Platz bei den U20-Weltmeisterschaften und dem Doppelsieg bei den Deutschen Kanuslalom-Meisterschaften belohnt wird.

Die Abstimmung hat bereits begonnen. Noch bis zum 3. Dezember kann auf der Homepage der NRW-Wahl zum Sportler des Jahres abgestimmt werden. Die Verleihung des "Felix Awards" findet dann im feierlichen Rahmen am 14. Dezember in der Dortmunder Westfalenhalle statt. Neben den Ehrungen warten hier weitere Höhepunkte auf die Gäste, wie ein mehrgängiges Galadinner, Showacts, Überraschungsgäste und die große Aftershowparty.

Symbol KameraGroße Ehre für Zoe Jakob.
(Foto: Peter Middel)

 

Aktuelles der Kampfrichter

Im April 2016 veranstaltet der LA Kreis Dortmund eine Kampfrichtergrundausbildung in Kooperation mit dem LA Kreis Unna-Hamm. Die Kompaktausbildung...
„Auf die Dortmunder Kampfrichter ist Verlass. Sie arbeiten gründlich, ordentlich und mit großem Engagement,“ erklärte Hans Schulz anlässlich eines Abendessens...
Am diesjährigen Halloween-Wochenende fand im Rahmen der Kooperation mit dem Kreis Unna/Hamm in Dortmund die Kampfrichter-Grundausbildung statt. Aufgrund anderer Veranstaltungen standen...
Sieben neue Regelkundige haben nach dem ersten Lehrgang im März dieses Jahres die Prüfungen bestanden und können bei Veranstaltungen...
I m März 2015 führt der LA Kreis Dortmund eine Kampfrichtergrundausbildung in Kooperation mit dem LA Kreis Unna-Hamm durch. „Damit...