Home
×

Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/Ehrenamt_2.jpg'

Ehrenamt 2"Alle engagierten Ehrenamtlichen haben für ihre unermüdliche Arbeit einen Preis verdient. Diese Personen sind in unseren Vereinen unverzichtbar, denn ohne sie gäbe es keinen intakten Verein und auch keinen geordneten Spielbetrieb", so der Kreisvorsitzende Jürgen Grondziewski in seiner Laudatio anlässlich der Übergabe der Ehrenamtspreise 2013, die er gemeinsam mit dem Oberbürgermeister Ullrich Sierau und dem Landesehrenamtsbeauftragten Ulrich Jeromin vornahm. Der Kreis hatten auf Vorschläge der Vereine 14 "Ehrenamtler" eingeladen, von denen zwei urlaubsbedingt nicht anwesen sein konnten. 12 Preisträger erhielten im Rahmen einer stilvollen und angemessenen Veranstaltung in der Gaststätte "Zum armen Dorfwirt" eine Urkunde und eine Uhr des DFB.