Home
Der Krisenstab der Stadt Dortmund hat soeben entschieden, auch die Dortmunder Turn- und Sporthallen sowie alle Außensportanlagen bis auf weiteres für den Trainingsbetrieb und die öffentliche Nutzung zu schließen. Dazu gehören auch die Helmut-Körnig-Halle und das Eissportzentrum.

Ausgenommen von dieser Regelung ist ausschließlich das Training von Sportlerinnen und Sportlern, die sich auf die Olympischen Spiele vorbereiten.
Hier bitte ich kurzfristig um eine Rückmeldung mit namentlicher Nennung der jeweiligen Kaderathleten und Athletinnen und der jeweiligen Trainingszeiten und -stätten. Auch ist der Nachweis des Qualifikationsstatus notwendig. Die Rückmeldungen bitte per email direkt an Andre Knoche (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).